Nachgang zur Sperrmüllaktion

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

unsere Sperrmüllaktion war ein grosser Erfolg – ein zu grosser, wie sich im Nachhinein herausgestellt hat. Es tut uns sehr leid, dass wir die Abfallmenge, die in den Kellern lagert, total  unterschätzt haben.  

Ausserdem haben wir unterschätzt, wie viele Nichtmitglieder von LebenBinz die Aktion uneingeladen genutzt haben.  Die Sperrmüllabfuhr kostet Geld und wird mit den Mitgliedsbeiträgen finanziert. Angesichts der Menge sind nun auch die Kosten um ein vielfaches höher als veranschlagt.

Alle Nichtmitglieder und alle, die besonders viel deponiert haben, möchten wir daher freundlich einladen, sich über eine kleine Spende an den Kosten zu beteiligen. Nichtmitglieder können statt dessen natürlich auch sehr gerne dem Verein beitreten https://lebenbinz.files.wordpress.com/2011/07/anmeldeformular-lebenbinz_pdf.pdf

Überweisungen nehmen wir gerne  über unser Konto entgegen:

Leben Binz

IBAN CH67 0900 0000 8509 2319 5

Wer lieber twintet, kann mir gerne eine email schreiben.

Viele Grüsse

Anja, für den Vorstand LebenBinz

Ein Gedanke zu „Nachgang zur Sperrmüllaktion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.